Telefon: 044 422 50 70
Neumünsterstrasse 30 | 8008 Zürich
HomeFachgebieteZuweisungKontakt

Informationen

 
 

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient
Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen und die Anmeldung bei uns. Bitte Nutzen Sie folgende Informationen, um einen unkomplizierten Behandlungsablauf zu gewährleisten.

Anmeldung zur Sprechstunde

Bitte melden Sie sich direkt bei uns unter der Telefonnummer 044 422 50 70 an und vereinbaren mit einer unser Mitarbeiterinnen einen Termin. Sie erreichen uns telefonisch Mo bis Fr von 8 Uhr - 16 Uhr. Ausserhalb dieser Zeiten können Sie uns auf dem anrufbeantworter oder per Mail unter info@medicalexpertcenter.ch kontaktieren.

Anmeldung durch Ihren Hausarzt

Falls Sie bei Ihrer Krankenkasse ein Hausarztmodel haben, bitten Sie Ihren Hausarzt um eine kurze formlose Überweisung zu uns. Auf der Rubrikseite „Arzt“ wird der Anmeldevorgang nochmals näher erklärt. Bei einer Unfallbehandlung oder bei einer Krankenversicherung ohne eingeschränkte Leistungen ist eine Zuweisung durch Ihren Hausarzt nicht notwendig.

Anmeldung ausserhalb der Sprechzeiten

Sollten Sie uns nicht persönlich erreichen nehmen wir Ihre Anmeldung für einen Sprechstundentermin gerne auf unserem Anrufbeantworter entgegen. Wenn Sie Ihre Telefonnummer hinterlassen erhalten Sie schnellstmöglich einen Rückruf.

Notfallanmeldung

Notfälle haben oberste Priorität und werden bevorzugt am selben Tag in unseren Ablauf integriert. Bitte melden Sie im Notfall (Unfall, Infektion, Schmerzen, offene Wunden, Frakturen oder Luxationen) unter der Telefonnummer 044 422 50 70 an und schildern Sie Ihre Situation kurz. Wir werden Ihnen dann den nächstmöglichen freien Termin bei uns anbieten.

Welche Unterlagen muss ich mitbringen?

Wenn Sie das erste Mal zu uns kommen, bitten wir Sie Ihren Versicherungsausweis mitzubringen, damit wir die Angaben zu Ihrer Krankenkasse und Ihre Mitgliedsnummer erfassen können. Sollten vor dem Termin bei uns bereits medizinische Abklärungen und eine bildgebende Diagnostik  stattgefunden haben (z.B. CT, MRI, Röntgen, Arztberichte) sollten Sie diese Dokumente und Bilder (auch auf CD) zum Termin mitnehmen. Im Falle eines Unfalls bringen Sie bitte die Unfallmeldung mit der aktuellen Unfallnummer und den Arztschein mit. Vergessen Sie bitte Ihren Allergieausweis und die Medikamentenliste nicht. Bei der ersten Konsultation werden wir mit Ihnen zunächst ein ausführliches Gespräch führen, um Ihre Beschwerden zu erfassen und wichtige Fragen und Anliegen Ihrerseits zu erfahren. Sollten danach weiterführende Untersuchungen nötig sein, werden wir diese umgehend in die Wege leiten. In jeder Phase der Behandlung werden Sie von uns über den aktuellen Stand und die nächsten Schritte informiert.

Versicherung

In unserem Institut sind Patienten aller Versicherungsklassen willkommen. Für einen stationären Eingriff in unseren Partnerkliniken stehen Ihnen auf der Privat-Abteilung die Einbettzimmer (P1) und Zweitbettzimmer (P2) zur Verfügung. Hierfür ist eine Zusatzversicherung mit halbprivater oder privater Versicherungsdeckung notwendig. Sind Sie für den stationären Aufenthalt grund- oder allgemeinversichert ist die Spitalbehandlung im Mehrbettzimmer oder ev. Zweibettzimmer ebenfalls möglich. Die persönliche Betreuung durch uns ist in allen Fällen garantiert. Es besteht die Möglichkeit eines Upgrades für den geplanten Spitalaufenthalt. Sie würden dann mit einer Zuzahlung in der Versicherungsklasse für den jeweiligen Eingriff ansteigen und die Vergünstigungen der gewählten Klasse erhalten. Bitte teilen Sie uns vor Ihrem Spitaleintritt Ihre Upgrade-Wünsche mit. Die Spitalkosten und die ärztliche Honorarrechnung werden nach den gültigen Krankenversicherungs- und Unfalltarifen des Kantons Zürich in der Regel direkt mit Ihrer Versicherung abgerechnet. Die zusätzlichen Upgradekosten basieren auf den ortsüblichen und werden Ihnen direkt in Rechnung gestellt. Sie können diese Ihrer Krankenkasse oder Versicherung nicht zur Rückvergütung einreichen.

Patienten aus dem Ausland

Patienten aus dem Ausland können unkompliziert bei uns behandelt werden. Bitte teilen Sie uns bei telefonischer Anmeldung mit, dass Sie über keine Krankenversicherung in der Schweiz verfügen. Die Behandlungskosten sind in diesem Fall unmittelbar nach erfolgter Konsultation zu begleichen. Weiterhin besteht die Möglichkeit nach der ersten Konsultation eine transparente Offerte der voraussichtlichen Operationskosten zu erstellen.

Ärztliche Leitung

Dr. med. René Engelmann
Ärztlicher Direktor und Chefarzt
CEO MEdical Expert AG

Copyright 2018 | Medical Expert AG | info@medicalexpertcenter.ch | Impressum | Disclaimer | Datenschutz